DIE HASSELBLAD ERFAHRUNG

 

ENTHÄLT

Eine Hasselblad Masterclass enthält:

  • Ein Hasselblad Kamerasystem für die Verwendung während der Workshops
  • Ein komplettes Sortiment an zusätzlichen Objektiven für jede fotografische Situation
  • Zugang zum neuesten Zubehör
  • Präsentationen zur Hasselblad Fokus-Software
  • Inspiration von den besten Hasselblad-Experten auf ihren Gebieten
  • Ein prestigeträchtiges Better Moments & Hasselblad Masterclass Diplom

ERFORSCHEN

Die Winterzeit in Island ist perfekt, um eines der spektakulärsten Naturphänomene, die Aurora Borealis, zu bewundern. Sie lässt in jedem Zuschauer Ehrfurcht und Erinnerungen an unvergessliche Schönheit zurück. Island ist das Land von Eis und Feuer, Vulkankratern, Fontänen spuckende Geysire, Gletscher, kochende Schlammbecken und Wasserfälle. Seine geheimnisvollen Landschaften sind eine Inspiration für viele Künstler und Fotografen mit Leidenschaft für die Landschaftsfotografie. Begegnen und bewundern Sie Island in der Wintersaison mit der magischen Aurora Borealis.

 

HÖHEPUNKTE

Fotografisches Einfangen der Aurora Borealis

  • Luftaufnahmen über dem See Hvítarvatn und dem unerforschten Fluss Fulákvisl
  • Fotografieren der steilen Basaltklippen von Arnarstapi, entlang des Strandes von Djupalónsandur mit seinen schwarzen Kieseln und kubistischen Basaltmauern
  • Gletscherausflug zur Schneekappe des Skalafellsjökull auf 1446 m
  • Brúarfoss, einer der schönsten Wasserfälle der Welt und viele andere fantastische Wasserfälle
  • Vulkanlandschaften und eine einzigartige Oase
  • Fotos machen zwischen den Kontinentalplatten und das klarste Wasser der Erde sehen

WAS SIE LERNEN

Erfahren Sie, wie Sie sich den einzigartigen Herausforderungen der Landschaftsfotografie nähern können und wie man die Großzügigkeit, die dynamische Energie und die Einfachheit der Naturlandschaftsfotografie einfängt.

VOR ORT

  • Unterricht und Training in den besten Techniken mit persönlichen Tipps und Ratschlägen,
  • Komposition und Fokus auf Linien, goldenen Ausschnitt, Perspektive, Vordergrund, Mittelgrund und Hintergrund
  • Arbeiten in unterschiedlichen Lichtverhältnissen und mit kurzen / langen Belichtungszeiten und Blende.
  • Umgang mit der Ausrüstung vor Ort.
  • Private Hands-on-Lektionen, die helfen können, Ihre fotografischen Fähigkeiten auf das nächste Level zu heben.

IM KLASSENRAUM

  • Begutachtung und konstruktive Kritik an den im Laufe des Tages aufgenommenen Bildern.
  • Workflow in Photoshop und / oder Lightroom und Drucken.
  • Portfolioüberblick.
  • Ein Better Moments Certified Photo Instructor steht während des gesamten Workshops zur Verfügung, um Unterstützung bei den Kameraeinstellungen, den Grundlagen der Komposition, Anleitungen und Hilfe im Allgemeinen zu bieten.

REISEROUTE

Tag 1: ANKUNFT IN ISLAND


Better Moments trifft Sie in Reykjavik in unserem Hotel zum Abendessen und präsentiert ein ausführliches Briefing zur kommenden Woche und zum Workshop
.

TAG 2: SNAEFELLSNES, BASALTKLIPPEN UND SCHWARZE KIESEL 

Abfahrt nach Snaefellsnes. Genießen Sie von unserem Hotel auf „den Klippen“ den Blick auf den Nordatlantik. Fotografieren Sie die steilen Basaltfelsen von Arnarstapi und die Bewegungen des Meeres. Nur wenige Kilometer nördlich befinden sich die riesigen Felsnadeln und Lavaformation von Lóndrangar. Wir fotografieren auch am Strand von Djupalónsandur mit seinen schwarzen Kieselsteinen und kubistischen Basaltmauern.

TAG 3: GLETSCHERTRIP UND AURORA BOREALIS

Ein Ganztagestrip zur Schneekappe des Skalafellsjökull. Wir erreichen eine Höhe von 1446 m. Später haben wir eine abendliche Session der faszinierenden Aurora Borealis in Kirkjufell auf der Nordseite von Snaefellsnes.

TAG 4: DER MAGISCHE BRÚARFOSS UND DER MAJESTÄTISCHE GULLFOSS

Abfahrt von Snaefellsnes. Ein ganzer Tag zum Fotografieren von Wasserfällen. Der erster Halt ist bei der komplexen Wasserfallanlage bei Hraunfossar. Hier kommt das Wasser direkt aus dem Lavafeld und schießt in eine 1 km lange Schlucht. Unser nächster Stop ist am Brúarfoss, einem der schönsten Wasserfälle der Welt. Am Abend fotografieren wir als Höhepunkt noch die Aurora Borealis am gigantischen Wasserfall Gullfoss. Übernachtung in unserem Hotel in der Nähe von Gullfoss.

TAG 5: LANDSCHAFTFOTOGRAFIE UNDAURORA BOREALIS

Dies ist unser Luftfotografie-Tag, wo wir über dem mystischen Fluss Fulákvisl und dem See Hvítarvatn unsere Fotos schießen werden. Am Abend bewundern und fotografieren wir die Aurora Borealis über dem Gullfoss.

TAG 6: VULKANLANDSCHAFTEN UND EINE EINZIGARTIGE OASE

Wir tauchen ein in die fantastische vulkanische Landschaft von Kerlingarfjöll mit ihren unvergesslichen Wasserfällen und fahren zum Ásgarðsá Flusscanyon mit den sanften Hügeln von Rhyolith. Am Abend suchen wir die Aurora Borealis in der einzigartigen Oase im Hochland, dem Gebiet der heißen Quellen von Hveravellir.

TAG 7: ZWISCHEN DEN KONTINENTALPLATTEN UND AM KLARSTEN WASSER DER ERDE

Am Abend Ankunft in unserem Hotel in Reykjavik. Aber zuerst machen wir Halt bei Thingvellir, um den Riss zwischen den nordamerikanischen und den europäischen Kontinentalplatten und der vulkanischen Landschaft zu fotografieren und natürlich auch das kristallklare Wasser von Silfrá. In diesem traumhaften Wassergebiet beträgt die Sicht unter Wasser 200 m, eines der klarsten Wasser der Erde.

TAG 8: ABREISE


Abreise nach dem Auschecken.

map-ICELAND-2-485x485

ISLAND

DIE SCHÖNHEIT DER AURORA BOREALIS

30. September – 7. Oktober 2017

8 Tage

Begegne dem Naturwunder der Aurora Borealis auf einer der magischsten Inseln der Welt, zusammen mit Island Veteran und Hasselblad Master Hans Strand.

HANS STRAND

REISEN MIT DEN BESTEN

Hans Strand reist seit 12 Jahren häufig mit seiner Kamera nach Island. Er erhielt den Titel „Hasselblad Master Landscape Photographer“ auf der Grundlage seiner Landschafts- und Luftaufnahmen von Island. Tatsächlich ist Hans Strand der erste skandinavische Fotograf, der diese prestigeträchtige Auszeichnung erhielt.

SIEHE ALLE EXPERTEN

ÜBERBLICK

Anzahl der Gäste: 8-12

Lokalverkehr: 4×4, Helikopter
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Unterkunft: Hotels
Verpflegung: Alle Mahlzeiten inbegriffen
Art der Fotografie: Landschaft
Wetter im Oktober: zwischen -3 °C und -7 °C

PREIS

€5.695 pro Person im geteilten Doppelzimmer
€5.895
pro Person im Einzelzimmer

Gruppen:
Wenn Sie eine Gruppe von 4 + Teilnehmern anmelden, erhalten Sie einen Rabatt basierend auf der Größe Ihrer Gruppe
.

Beinhaltet:
Hotelunterkunft mit privatem Bad und Toilette
Alle Mahlzeiten und alkoholfreien Getränke
Bodentransport und Luftaufnahmen mit Helikopter
Coaching, Unterricht, Workshops und Seminare mit Hans Strand

Nicht enthalten:
Transport nach/von Reykjavik/Island
Reiseversicherung
alkoholische Getränke

Image module

Eisberge und Vulkane

Die Reise war sehr gut organisiert – der Hubschrauberflug und die Bootsfahrt waren zeitlich im Hinblick auf die optimalen Bedingungen für Wetter und Licht ideal. Das Hotel war in der besten Lage für den Eisfjord – es war eine 30-minütige Wanderung über kleine schneebedeckte Hügel zu einem fantastischen Aussichtspunkt mit einem 270-Grad-Panoramablick über fast 250 Meter hohe Eisberge. Better Moments hat es mir ermöglicht, Orte zu besuchen, von denen ich niemals zu träumen gewagt hätte. Und Hans arbeitete mit uns auf dem Workshop sehr individuell, um unseren persönlichen Stil der Fotografie zu entwickeln. Hans nutzte seine Erfahrung nutzen, um uns zu zeigen, wie wir das Beste aus den Bedingungen und Standorten machen können.

WICHTIG

Wir weisen wir darauf hin, dass sich unser Programm wegen des Wetters ändern kann.

Flughafen Abholung:

Better Moment arrangiert am An- und Abreisetag Abhol- und Rücktransfer vom und zum Flughafen. Meistens wartet keiner unserer Gäste länger als eine Stunde, da alle internationalen Flüge fast gleichzeitig ankommen und abgehen.

KURZER LEITFADEN

ANREISE

Es gibt mehrere Flüge, im Sommer viele auf täglicher Basis, von einer Reihe von großen europäischen und nordamerikanischen Flughäfen nach Keflavík International Airport in Island. Die Flugzeiten betragen ca. 3 Stunden ab London und ca. 5 Stunden ab New York. Keflavík liegt 48 km westlich von Reykjavík. Inländische Flüge, Flüge nach Grönland und den Färöerinseln gehen meist vom beim Stadtzenrum gelegenen Flughafen Reykjavík aus ab.

VISUM

Island ist Mitglied des Schengener Abkommens. Staatsangehörige der EU- und EFTA- (Island-, Liechtenstein-, Norwegen-, Schweiz-) Länder benötigen nur einen gültigen nationalen Personalausweis oder Pass für die Einreise. Alle anderen Besucher sind verpflichtet, einen um mindestens drei Monate über den vorgesehenen Aufenthalt gültigen Pass zu haben, und einige benötigen ein Visum. Bitte wenden Sie sich an die örtliche Botschaft.

WETTER

Der Golfstrom beschert Island ein kühles, gemäßigtes maritimes Klima, aber das Wetter ist bekannt dafür, schnell und oft zu wechseln. Die durchschnittliche Tagestemperatur in Reykjavik reicht von -1 °C im Januar bis 11 °C im Juli.

SPRACHE

Die offizielle Sprache ist isländisch, aber die meisten Isländer sprechen Englisch.

WÄHRUNG

Die isländische Währungseinheit ist die Krona (ISK).

KURZER LEITFADEN

  • Die Blaue Lagune, eine geothermische Therme und eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Island.
  • Der spektakuläre Wasserfall Gullfoss.
  • Geysir, der Namensvetter aller Geysire und sein Nachbar Strokkur, der alle fünf Minuten ausbricht.
  • Þingvellir Nationalpark, eine wunderschöne von Wasser durchdrungene Landschaft, historisch wichtig als der Ort des isländischen Parlaments von 930 n. Chr.
  • Der Vatnajökull-Gletscher liegt im Südosten Islands und ist Europas größter Gletscher.
  • Jökulsarlon, der größte Gletschersee in Island, liegt abseits der Route 1 und ist Teil des Vatnajökull-Gletschers.
  • In den kälteren Monaten kann man oft einen atemberaubenden Blick auf die Aurora Borealis (Nordlichter) haben, irgendwo weit entfernt von den Lichtern der Stadt.
  • Walbeobachtung ganzjährig ab Reykjavik und im Sommer ab Husavik.
  • Notrufnummer: 112.
  • Island ist einer der sichersten Orte der Welt, und es besteht fast kein Risiko, beraubt oder belästigt zu werden.